Go to Top

MPU-Beratung

MPU-BERATUNG:
MPU-Beratung

Hilfe und Beratung durch Vorbereitung

Die MPU (Medizinisch-Psychologische Untersuchung) gibt es bereits seit 1954 und dient den Fahrerlaubnisbehörden als Entscheidungshilfe über die Entziehung und/oder Neuvergabe der Fahrerlaubnis. Die möglichen Ursachen für einen Verlust könnten z.B. folgende sein:
  • Punktekonto überschritten
  • Alkoholkonsum
  • Drogeneinfluss
  • Medikamentenmissbrauch
  • andere Straftaten
Sie sind auffällig geworden und suchen jetzt nach Informationen zum Thema MPU-Beratung? Sie suchen Unterstützung, damit Sie sich vorbereiten können? Sie haben noch mehr Fragen…?
Dann überlassen Sie Ihren Führerschein nicht dem Zufall!
Eine MPU ist in den meißten Fällen eine schwierige Hürde, daher sollte man sich gut darauf vorbereiten. In jedem Fall ist eine individuelle Beratung absolut Pflicht, denn ein „Schema-F“ gibt es bei einem MPU-Test nicht.
…wir haben die Informationen die Sie brauchen, wir bieten Ihnen Hilfe rund um das Thema medizinisch-psychologische Untersuchung und wir liefern Ihnen wertvolle Tipps zum erfolgreichen Bestehen…

 

DVPK Mitglied
Wir bieten eine MPU auch in folgenden Sprachen an:
russisch russisch
türkisch türkisch